Author: Andreas Nau (page 1 of 4)

Die 3 größten Herausforderungen für Bildungsverantwortliche

Bildungsverantwortliche unterstützen (angehende) Fachkräfte dabei, genau das Wissen parat zu haben, das sie für ihre Aufgaben benötigen. Dazu müssen sie eine Lernumgebung schaffen, in der Lernende gefördert und in der Erarbeitung beruflicher Kompetenzen unterstützt werden. Das liegt in der Natur ihres Jobs. Doch genau das ist in der heutigen Zeit mit einigen Herausforderungen verbunden.  

Weiterlesen

Was die sinkende Halbwertszeit von Wissen für Unternehmen bedeutet

Wir befinden uns in einem Zeitalter der regelrechten Wissensexplosion. Nie veraltete Wissen schneller als heute. Umso wichtiger ist es, dass Unternehmen ihren Mitarbeitern angemessene Lernmöglichkeiten bieten.

Weiterlesen

Warum lebenslange Bildung für Unternehmen so wertvoll ist

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt in einem rasanten Tempo. Arbeitnehmer müssen sich nicht nur auf die Anwendung immer neuer Systeme verstehen, auch die Arbeitsinhalte ändern sich schneller. Denn künftig werden Computer einfachere Routinearbeiten vollautomatisch steuern. Für die Menschen bleiben die eher komplexen Aufgaben – im kreativen oder strategischen Bereich etwa. Das macht lebenslange Bildung zunehmend wertvoller.

Weiterlesen

Digitale Ethik: Ganz oben auf der Agenda

Immer mehr Daten wandern ins Netz oder werden in intelligenten Systemen verarbeitet. Auch im Human Ressources Management, wo mit hochsensiblen personenbezogenen Informationen hantiert wird. Angesichts dessen fragen sich Arbeitnehmer und Bewerber zunehmend besorgter: Was passiert mit diesen Informationen? Gehen Unternehmen verantwortungsvoll damit um? Um dies sicherzustellen, reicht es nicht einfach aus, die Datenschutzgesetzgebung einzuhalten. Viel mehr benötigen Unternehmen eine Strategie für Corporate Digital Responsibility (CDR), auch als Digitale Ethik oder Digitalethik bezeichnet. Sie setzt sich zum Ziel, frühzeitig Transparenz, Sicherheit und Vertrauen zu schaffen.

Weiterlesen

New Work, Future of Work, Arbeit 4.0: Wir waren der Zukunft noch nie so nah

Schon lange ist klar: Die alte Arbeitswelt hat bald ausgedient. Was uns in den nächsten Jahren erwartet, firmiert unter dem Begriff New Work. Bedeutet: Alles ist digitalisiert, miteinander vernetzt und funktioniert orts- und zeitunabhängig. Bislang schien das alles zwar schon greifbar, aber irgendwie auch noch weit entfernt. Doch in den letzten Wochen sind wir dem New-Work-Zeitalter mit einem Schlag ein ganzes Stück näher gekommen…

Weiterlesen

Unternehmenswerte entwickeln – „Eine unserer besten Entscheidungen“

Entscheidungen richten IT-Unternehmer Andreas Nau und seine Co-Geschäftsführer an Unternehmenswerten aus. Aber schafft man es, dass Werte nicht nur auf Papier stehen, sondern auch den Alltag des Teams prägen?

Weiterlesen

Eigenmotivation unterstützen: Mehr Agilität bitte!

Nur die wenigsten Mitarbeiter sind wirklich zufrieden mit ihrem Arbeitsplatz. Studien belegen das. Was Arbeitgeber tun können, um die Eigenmotivation ihrer Mitarbeiter zu unterstützen.

Weiterlesen

Wertschätzung am Arbeitsplatz. So wichtig.

Stress, Termindruck, Aufgabenverdichtung, zu wenig Personal – diese Themen dominieren viele Branchen. Damit Mitarbeiter in solch herausfordernden Umfeldern nicht innerlich kündigen, ist im Personalmanagement ein Faktor von besonderer Bedeutung: Wertschätzung. 

Weiterlesen

Mehr Gewicht für ethisches Handeln

Vielen Dank an die Ethik Society, die uns jüngst für die „ethische Unternehmensausrichtung und die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums“ ausgezeichnet und in die Ethik Society aufgenommen hat. „Wir freuen uns, dass wir Andreas Nau als wegweisende Unternehmerpersönlichkeit als Member der Ethik Society haben gewinnen und auszeichnen können“, erklärt Jürgen Linsenmaier, Initiator der Ethik Society.

Weiterlesen

Digitale Bildung: ein Muss in allen Lebens- und Bildungsphasen

Die Wirtschaft brummt. Die Auftragsbücher von Unternehmen aller Branchen sind voll. Eigentlich eine gute Nachricht. Gäbe es da nur nicht dieses eine Problem: Vielen Industrien und Dienstleistungsbetrieben geht der kompetent ausgebildete Nachwuchs aus. Vertreter von Fachverbänden sind sich einig: Ein stärkerer Fokus auf Digitale Bildung in allen Lebens- und Bildungsphasen könnte die damit verbundenen Herausforderungen entschärfen.

Weiterlesen

Older posts

© 2021 Andreas Nau